NASSAUER HOF WIESBADEN

Die Weihnachtszeit, eine schöne und besinnliche Zeit, aber vor allem eine meiner absoluten Lieblingszeiten. Warum das so ist? Nun, für mich ist es mittlerweile zur Tradition geworden, zur Weihnachtszeit meinen Weekender zu nehmen, und für ein verlängertes Wochenende eine neue Stadt, Land oder Region zu entdecken.

Nach New York, London, Paris oder Amsterdam wollte ich dieses Jahr die Weihnachtszeit in Deutschland genießen und freute mich riesig auf ein tolles Wochenende im wunderschönen Wiesbaden, in einem der schönsten und luxuriösesten Hotels des Landes. Das Hotel „Nassauer Hof“.

Zugegeben, ich wusste nicht wirklich sehr viel über Wiesbaden, aber ehrlich gesagt, finde ich es auch viel interessanter wenn man eine Stadt ohne viel Vorwissen selbst entdeckt.

Das Problem ist, wenn man in einem so beeindruckenden Hotel, wie dem Nassauer Hof wohnt, fällt es einem sichtlich schwerer seine Umgebung zu erkunden. Denn beeindruckend ist das Hotel in vielerlei Hinsicht.

ORG_DSC04691

Es ist eines der luxuriösesten Hotels Deutschlands, verfügt über einen atemberaubenden Rooftop Pool (mit Blick über die Stadt) und besticht mit seinen großzügigen, im klassischen Stil eingerichteten Zimmern und einem vorzüglichen Service, der die Wünsche seiner Gäste erkennt und erfüllt

Im Herzen von Wiesbaden, gegenüber des mondänen Kurhauses gelegen, erstrahlt der Nassauer Hof mit seiner prunkvollen Wilhelminischen Barockfassade, die den Zweiten Weltkrieg unversehrt überstand und noch heute das Aushängeschild des Hotels ist.

ORG_DSC04744

ORG_DSC04741

Das harmonische Zusammenspiel von traditionellem Charme eines Grand Hotels und modernstem technischen Komfort zieht sich durch das gesamte Hotel und wird durch das Personal, welches die Werte des Hauses verkörpert, mit frischer Herzlichkeit intensiviert.

Drei Restaurants begrüßen all die Feinschmecker unter uns mit zahlreichen und saisonalen, kulinarischen Angeboten. Darunter das weit über die hessischen Landesgrenzen hinaus bekannte Restaurant „Ente“. Inspiriert von den saisonalen und regionalen unterschiedlichen Flugrouten der Ente, werden vom Küchenchef Michael Kammermeier die verschiedensten Enten Kreationen gezaubert, denn die Ente ist überall in der Welt zu Hause, außer in der Antarktis.

ORG_DSC04704

Wer die etwas lockere Atmosphäre sucht, der ist im Bistro Ente an der richtigen Adresse.  Das Küchenteam der Ente serviert hier in ungezwungener Atmosphäre, feine französisch-italienische Küche.

ORG_DSC04709

Auf Empfehlung des Hauses habe ich mich für ein klassisches Wiener Schnitzel, im Restaurant Orangerie entschieden, welches einem originalen Schnitzel aus Wien nichts vormacht. Der Service und die qualitative Hochwertigkeit des Essens, sprechen bzw. schmecken für sich.

Außerdem gibt es im Hotel zwei Bars, wobei ich insbesondere die „Nassauer Hof Bar“, nach dem Essen wärmstens empfehlen kann. Gemütlich am Kamin sitzend und mit Piano-Live-Musik im Hintergrund spielend, kreiert Barchef Patrick Wolkan die verschiedensten Cocktails und kann dabei auf eine erlesene Auswahl von mehr als 70 Whiskey Sorten zurückgreifen.

IMG_1570

Die 159 Zimmer des Hotels, davon 24 Suiten, sind im klassischen Stil eingerichtet und mit eleganten, hochwertigen Möbeln ausgestattet. Bei der Farbauswahl hat man sich vor allem für verschiedene Beige- und Grautöne entschieden, die für eine angenehme und ruhige Atomsphäre sorgen.

ORG_DSC04716

Ich wohnte in einer der 24 Suiten, welche mit einem separaten Wohnbereich ausgestattet ist. Von der Suite hatte ich einen wunderschönen Ausblick auf das Kurhaus und genoss alle Annehmlichkeiten, mit dem denen ein Luxushotel aufwartet.

ORG_DSC04871

Der Zimmerservice ist hier besonders hervorzuheben, denn jeder Wunsch wurde erfüllt und wann immer ich das Zimmer verlies, wurde es umgehend in Ordnung gebracht.

ORG_DSC04730

ORG_DSC04900

 

Einer der vielen Schätze des Hotels liegt im 5. Stockwerk, gleich unter seinem Dach. Denn der Nassauer Hof ist nicht bloß ein Luxus Hotel, sondern auch eine wahre Wellness Oase. Das Herzstück bildet hierbei der Pool, welcher andauernd mit frischem, warmen Thermalwasser gespeist wird. Wem dies nicht genügt, dem stehen im Fitnessraum modernste Trainingsgeräte bereit oder man genießt eine der zahlreichen Anwendungen im ARTEMIS Beauty Spa.

Da der Nassauer Hof direkt im Zentrum von Wiesbaden liegt, bildet das Hotel den perfekten Ausgangspunkt, um die Stadt und seine Sehenswürdigkeiten zu erkunden, aber eigentlich will man das Hotel gar nicht verlassen, da es dank seiner großartigen Zimmer, Restaurants, Bars, seinem Pool und Wellnessbereich unglaublich viel zu bieten hat und zu entdecken gibt.

Danke an den Nassauer Hof und sein gesamtes Team. Es war ein wunderschönes Wochenende, dass ich nicht vergessen werde.

IMG_1009

Ich freue mich schon auf ein baldiges Wiedersehen.


Christmas. My most favorite time of the year. Why? Well, it became a tradition to pack my weekender during Christmas time, and to go on a weekend trip. Exploring new cities, countries and regions became one of my fave things to do on Christmas.

After New York, London, Paris or Amsterdam, I decided to enjoy Christmas time in Germany this time. I was super excited to spend a relaxing weekend in the Hessian capitol, Wiesbaden. And there’s no other place to stay in Wiesbaden, than the luxurious hotel „Nassauer Hof“.

To be honest, I definitely didn’t know much about Wiesbaden, but on a serious note: I like to explore the city and vibe myself without any knowledge about it beforehand.

It became kind of difficult to explore Wiesbaden when you stay at Nassauer Hof because the Hotel is just breathtakingly beautiful.

It is one of the most luxurious hotels in Germany, including a rooftop pool with a stunning view over Wiesbaden, and shines with its genuine and beautiful rooms.

Adding its tremendously great service on top, makes it to my top list of my most amazing, cosy and enjoyable weekend trips.

Located in the heart of Wiesbaden, the Nassauer Hof hotel glances with its beautiful facade, which survived WW2 without any heartbreaks.

The mixture of the charme of a grand hotel and highly modern, technical comfort is facing you through out the whole hotel, and is underlined with its very comforting, and desired to please employees. It’s amazing to see them live, serve and work with so much joy and portray the philosophy of the hotel.

Three restaurants are welcoming everyone in the hotel. „Ente“, which is well known throughout Germany, is inspired by seasonal and regional routes of flight of the duck. It’s just fitting, that Chef Michael Kammermeier is seducing us all with his flamboyant, culinary creations, plus giving us, just like the duck, a home. Because hotel guests are „gypsies“, just like the ducks they have a home everywhere.

I decided to go for a good old classic: a Wiener Schnitzel in the second restaurant „Orangerie“.

Even though we’re in Germany, the Schnitzel of Orangerie, which I went for because the kind employees recommended it, is out of any competition against the original Austrian one.

Shining and tasting in high quality and taste.

But there’s more to it when it comes to tasting. The hotel includes two bars. I went for a drink at the „Nassauer Hof Bar“, which I can highly recommend after such amazing and filling food.

Cosy at the fireplace, and underlined with live piano music, Barchef Patrick Wolkan is mixing you drinks to die for. 

The hotel is offering 159 rooms, including 24 suites. All of the rooms are decorated with highly tasteful interior, and high quality furniture. Schemed in a beige, grey and white color palette, the hotel definitely hits a timeless, classy and very comforting aura.

Loudly to mention is the roomservice. Every wish you could ask for is done for you before you could even think of it. Every time I left my room, I came back with a freshly made and clean bedding, fresh towels and toiletries, and freshly filled up water.

One of the many treasures the hotel is keeping, is located in the 5th floor, directly beneath the roof. 

You may call it just a grand hotel, or a luxurious hotel, but Nassauer Hof is more than that.

It is a wellness oasis as well. Centering the area with a thermal water pool, which is filled up with always renewing fresh, warm thermal water. Not enough? Why don’t you go for fitness in the hotels gym? Or you’re just like me and go for a relaxing massage in the ARTEMIS Beauty Spa.

Because Nassauer Hof lies directly in the center of Wiesbaden, the hotel is serving as the best starting point to go out for Wiesbadens city and sights, even though you really don’t want to miss out any moment in that hotel.

Take your loved ones, surprise them with a trip they’ll never forget, and find beauty in your country. In your city.

Thank you so much Nassauer Hof and your unbelievably great staff.

You made my stay a one to remember and never forget.

I am really excited to see you again.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

w

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.