A Different Vision on Fashion Photography

image006
© Peter Lindbergh

You wanna learn more about one of my biggest passions? It’s photography.
Since I was a little kid, I was always fascinated by the artworks in children’s books. Later then it were the books about dolphins and wales (there’s still a big photography in my childhood’s room at my parent’s home, though) – And now it’s the big photography books about fashion, design and art.

When I got into fashion photography, I immediately fell in love with the work of one particular Photographer.

I was extremely inspired with the way he portrays his vision and art of fashion in a completely new way.

Detailed with a romantic, yet minimalistic vision of his art, he re-interpreted the portrayal of women after the 80’s and created a new generation of supermodels like Linda Evangelista, Naomi Campbell and Cindy Crawford.
They all were featured in his first popular work „Wild at Heart“, which has started an era of new topmodels until today.

Peter Lindbergh launched his new exhibition”A Different Vision on Fashion Photography

in Rotterdam, NL , which will be there from the 10th of  September 16 until 12th of February 17.
You’ll find over 250 workpieces of him, which include some unpublished works, Polaroids, Storyboards, Clips and many more.

Cooperated with netherland-ish architect team „MECANOO“, they split the exhibition into 9 different sections: Supermodels / Couturiers / Zeitgeist / Dance / The Unknown / Darkroom / Silver Screen / Icons, and especially for VOGUE Netherland, an exclusive gallery shoot with Topmodel Lara Stone.

You’ll also able to watch Lindbergh’s movie „Models, The Film“ which includes Interviews of Celebs around the world, just like Nicole Kidman, Cindy Crawford and Nadja Auermann.

A truly sparkling exhibition. (A little metaphorical hint, that SWAROVSKI is an official golden partner for that exhibition!)

Besides all the artwork, there’ll be 4 exclusive fashionpieces to see. They all are outfited and detailed with Swarovski crystals and are inspired from Lindbergh’s work.

All in all, this exhibition is a MUST-DO for every fashionlover and every fan of photography, visual arts and those ones who are thirsty for new inspirational input.

PS: The exhibition will be on tour after Rotterdam, so maybe you’re lucky and you live in a city nearby, to be able to experience this amazing event yourself.


 

Wollt Ihr eine meiner großen Leidenschaften wissen? Nun, es ist die Fotografie! Schon als kleines Kind war ich fasziniert von den Fotografien in Kinderbüchern, später dann kamen die ersten Bücher und Fotografien über Wale und Delfine hinzu (eine Fotografie hängt immer noch in meinem Kinderzimmer bei meinen Eltern). Es folgten die großen Modezeitschriften und letztendlich die Bildbände, für mich eine Art Vermächtnis von großen Fotografen.

 Große Fotografen… Schon früh fiel mir besonders ein Fotograf ins Augenlicht, der wie kein Anderer es verstand mit seinen Fotografien und seine Art über Mode zu berichten, eine neue Vision der Mode schuf.

 Er hat es geschafft, wie kaum ein Anderer, im Verlauf der Jahre Bilder zu erschaffen, die die Geschichte der Mode einfangen und erzählen.

 Gekennzeichnet von einem minimalistischen Ansatz, bietet seine romantische Vision seiner Modelle eine neue Interpretation von Frauen nach den 1980er Jahren. Eine neue Generation an Modellen wie Linda Evangelista, Naomi Campbell und Cindy Crawford waren das erste Mal in seiner berühmten Fotografie “Wild at Heart” versammelt, womit die Ära der Top-Modelle begann oder mehr gesagt, Er, als Begründer dieser Ära verstanden werden sollte.

 Er, PETER LINDBERGH, eröffnet in der Kunsthalle Rotterdam vom 10. September 2016 – 12 Februar 2017, die erste Retrospektive mit über 250 Arbeiten, darunter einige bisher unveröffentlichte Arbeiten, Polaroids, Storyboards, Sets, Filme von hinter den Kulissen mit den Musen Kate Moss and Mariacarla Boscono sowie Videointerviews mit berühmten Modellen.

 Geschaffen durch die Hand des berühmten niederländischen Architekten Teams MECANOO, wurde die Ausstellung in 9 verschiedene Sektionen unterteilt: Supermodels, Couturiers, Zeitgeist, Dance, The Unknown, Darkroom, Silver Screen, Icons und speziell zur Ausgabe der niederländischen Vogue, ein exklusives Gallery Shot mit Topmodel Lara Stone. Ebenfalls wird Lindbergh’s Film „Models, The Film“ zu sehen sein, mit Interviews von berühmten Persönlichkeiten wie Grace Coddington, Nicole Kidman, Mads Mikkelsen, Cindy Crawford und Nadja Auermann.

 Eine wahrhafte schillernde Ausstellung!

Denn das für seine glitzernden Kristalle bekannte Unternehmen, SWAROVSKI, ist offizieller Golden Partner dieser Ausstellung.

 Neben den zahlreichen Fotografien werden unteranderem vier Kleidungsstücke, welche mit Swarovski Kristallen versehen sind, aus den Arbeiten von Peter Lindbergh zum ersten Mal live zu sehen sein.

 Die berühmten Alien Kostüme, die für zahlreiche Modeserien verwendet wurden; ein Ballkleid von Giles, getragen von Helena Bonham Carter; ein Jean Paul Gaultier Korsett, welches Milla Jovovitch für eine Serie in der italienischen Vogue trug; und ein Mini Slip-Dress von Versace.

 Kurz zusammengefasst: Diese Ausstellung ist für jeden Fan der Fotografie und/oder Mode ein MUST GO!!! Taucht ein in die Geschichte der zeitgenössischen Mode und lasst euch inspirieren von den Visionen eines Menschen, die Generationen an Designern, Fotografen und Künstlern beeinflusst haben.

 P.S. Die Ausstellung wird danach auf Tour gehen. Wer es also nicht nach Rotterdam schaffen sollte, hat vielleicht Glück und die Ausstellung kommt zu Euch 

 

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

w

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.